Geschichtlicher Überblick

Eine lange Geschichte, welche die Region Lüttich mit Nichteisenmetallen verbindet, hat einigen Großunternehmen weltweiten Ruf beschert.
Die Gesellschaft, die heute den Namen BELGcast trägt, hat im Laufe der Jahre in der nachgelagerten Produktion eine Vormachtstellung bei der Verarbeitung von Nichteisenmetallen erworben. Die Treue ihrer Kunden, die seit Generationen von Menschen währt, ist der Nachweis eines Hightech-Fachwissens im Bereich des Abgusses unter Druck von Aluminium und Zamak.
Die langjährige Erfahrung des qualifizierten Personals und die Investierung in die Technik haben BELGcast auf dem Markt sämtlicher Abgüsse, d.h. vom kleinsten bis zum größten, weltweit führend gemacht.